Rezept – Hefezopf

Zutaten:

  • 600g Weizenmehl
  • 2 Pck. Trockenhefe
  • 100g weiche Butter
  • 250g lauwarme Milch
  • 100g Zucker
  • 2 Eier
  • Prise Salz
  • 1 Eigelb + 1 EL Milch

Zubereitung:

  • alle Zutaten miteinander vermischen und ein paar Minuten gut durchkneten
  • evtl. noch etwas Mehl dazugeben, falls der Teig zu klebrig ist
  • den Teig in eine ofenfeste Form legen und für ca. 1 Stunde im Ofen bei ca. 50° C gehen lassen
  • Teig noch einmal kurz durchkneten und in 3 gleich große Stücke teilen
  • diese Stücke zu 3 gleich langen Rollen formen und zu einem Zopf flechten
  • noch einmal 10 min auf dem Backblech ruhen lassen
  • 1 Eigelb und 1 EL Milch miteinander verrühren und den Zopf damit bestreichen
  • im vorgeheizten Backofen bei 180°C für 25-30 min backen
  • evtl. nach der Hälfte der Zeit mit Alufolie leicht abdecken, falls er zu schnell braun wird

Schmeckt nicht nur zu Ostern!😉

Eure Birte

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s