Kürbis-Nudelauflauf

Zutaten:

  • 500 g Pasta (z. B. Spirelli, Maccaroni)
  • 500 g Kürbisfleisch
  • 1 Zwiebel
  • 500 ml Wasser
  • 2 Flaschen Cremefine
  • 1 TL Curry
  • 50 g Parmesan (gerieben o. gehobelt)
  • 200 g geriebener Gouda
  • Salz, Pfeffer, Olivenöl

Zubereitung:

  • Pasta in Salzwasser bissfest kochen
  • die Zwiebel fein würfeln und in etwas Olivenöl glasig dünsten
  • Kürbis schälen, Kerne entfernen und in Würfel schneiden
  • Kürbiswürfel zu den Zwiebeln geben und kurz anbraten
  • mit Wasser ablöschen und bei mittlerer Hitze ca. 10 min köcheln lassen
  • wenn der Kürbis weich ist, etwas zerdrücken (z. B. mit einem Kartoffelstampfer)
  • Cremefine dazugeben, weiterköcheln lassen und mit Curry, Salz und Pfeffer abschmecken
  • Parmesan zugeben und schmelzen lassen
  • Soße und Pasta vermischen und in eine gefettete Auflaufform geben
  • mit geriebenem Gouda bestreuen und bei 200°C Umluft ca. 15 min überbacken

Guten Appetit! ♥️

Eure Birte

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s