Italienischer Tortellinisalat

Zutaten: 1 kg Tortellini (Rindfleisch) 500 g Cocktailtomaten2x Mozzarellakugeln (500g) Zutaten für das Pesto: 100 g getrocknete Tomaten in Öl100 g Parmesan6 EL Öl von den Tomaten 3 EL Balsamicoessig50 ml Wasser50 g Pinienkerneeine Handvoll Basilikum Salz, Knoblauch Zubereitung: Tortellini nach Packungsanleitung kochen und abkühlen lassenTomaten und Mozzarellakugeln halbierenPinienkerne anrösten alle Zutaten für das Pesto … Weiterlesen Italienischer Tortellinisalat

Hühnersuppe mit Eierstich

Zutaten: 1 Suppenhuhn o. Hähnchen (ca. 1,4kg)1 Stange Porree5-6 große Möhren1 - 1,5 Pck. Suppennudeln10 Eier0,5 l MilchWasserSalz Zubereitung: Hähnchen evtl. auftauen, Innereien entfernen, evtl. etwas Fett abschneiden, gründlich mit kaltem Wasser abspülen und trocken tupfenHähnchen in einen Topf geben und mit 5,5 l Wasser übergießenPorree waschen, Blätter und Wurzeln abschneiden und längs in der … Weiterlesen Hühnersuppe mit Eierstich

Tortellini in Tomaten-Sahnesoße

Zutaten: 800 g Tortellini mit Fleischfüllunghalbes - dreiviertel Glas (280 g) getrocknete Tomaten in Öl50 g Schinkenwürfel500 ml Cremefine (Alternative zu Sahne) 1 EL Tomatenmark MilchSalzKnoblauch italienische Kräuter Zubereitung: die getrockneten Tomaten etwas abtropfen lassen, in kleine Würfel schneiden und zusammen mit dem Schinken in einer Pfanne leicht anbratenmit Cremefine ablöschen und bei mittlerer Hitze … Weiterlesen Tortellini in Tomaten-Sahnesoße

Pepparkakor (schwedische Gewürzplätzchen)

Zutaten: 300 g Butter280 g Zucker120 g Zuckerrübensirup2 TL Zimt1,5 TL gemahlener Kardamom 1,5 TL gemahlener Ingwer0,5 TL gemahlene NelkenAbrieb von 2 Orangen800 g Mehl1 Pck. Backpulver100 ml Wasser Zubereitung: Butter, Zucker und Sirup in einem Topf bei niedriger Temperatur auflösen, dabei immer mal wieder umrühren, und abkühlen lassenMehl, Backpulver, Orangenabrieb und Gewürze vermischenabgekühlte Butter-Zucker-Sirup-Mischung … Weiterlesen Pepparkakor (schwedische Gewürzplätzchen)

Kürbis-Nudelauflauf

Zutaten: 500 g Pasta (z. B. Spirelli, Maccaroni) 500 g Kürbisfleisch1 Zwiebel500 ml Wasser2 Flaschen Cremefine1 TL Curry50 g Parmesan (gerieben o. gehobelt) 200 g geriebener GoudaSalz, Pfeffer, Olivenöl Zubereitung: Pasta in Salzwasser bissfest kochen die Zwiebel fein würfeln und in etwas Olivenöl glasig dünstenKürbis schälen, Kerne entfernen und in Würfel schneidenKürbiswürfel zu den Zwiebeln … Weiterlesen Kürbis-Nudelauflauf

warmer Apfelkuchen mit Gewürzen und Eis

Zutaten: Teig: 500g Mehl240g Butter150g Zucker2 Eier Füllung: 6 Äpfel (z. B. Elstar) 150g brauner Zucker2 EL Mehl1 EL Zimt0,5 TL Kardamom Prise Muskatnuss Zubereitung: Zutaten für den Teig gut verkneten und für ca. 60 min kaltstellenÄpfel waschen, entkernen und in kleine Stücke schneidenApfelstückchen mit braunem Zucker, Mehl und den Gewürzen vermischenSpringform einfetten und mit … Weiterlesen warmer Apfelkuchen mit Gewürzen und Eis

no bake Beeren-Frischkäse-Kuchen

Zutaten: 200g Butterkekse Kakao100g geschmolzene Butter400g Frischkäse 70g Zucker 2 Pck. Vanillezucker Spritzer Zitronensaft 1 Becher Sahne 2 Pck. Sahnesteif 400g + 1 Handvoll frische Beeren der Saison Zubereitung: Kekse zermahlen und mit der geschmolzenen Butter gut vermischeneine 26er-Springform mit Backpapier auslegen und die Keksmasse auf dem Boden der Form verteilen und gut festdrücken (z. … Weiterlesen no bake Beeren-Frischkäse-Kuchen

Blaubeer-Pudding-Tarte

Zutaten: 250g Mehl 1 gestrichener TL Backpulver 80g Zucker 125g weiche Butter1 Ei3 TL Blaubeermarmelade1 Pck Vanillepuddingpulver 500ml Milch1 TL Zucker500g Blaubeerenetwas Puderzucker Zubereitung: aus Mehl, Backpulver, Zucker Butter und dem Ei einen Mürbeteig herstellen und ca. 30min kaltstellendie Kuchenform gut einfettenden Mürbeteig recht dünn in die Form drückenden Teig ein paar Mal mit der … Weiterlesen Blaubeer-Pudding-Tarte

Hühnerfrikassee

Zutaten: 1 Hähnchen (ca. 1400g) ODER alternativ Hähnchenbrustfilets5 EL Margarine2 geh. EL Mehl1 Zitrone Salz, evtl. Weißwein 1 Glas Spargelstangen1 Dose Pilze und/oder 200g Erbsen200g Möhren Zubereitung: Hähnchen waschen, evtl. Innereien entfernen und in einen großen Topf gebenden Topf mit so viel Wasser füllen, dass das Fleisch gut bedeckt istca. 1 Stunde kochenmit einer Schaumkelle … Weiterlesen Hühnerfrikassee

Marmor-Hasen

Zutaten: für ca. 8 Bleche 500g weiche Butter500g Zucker4 Eier1000g Mehl1 Pck. Backpulver70g Backkakao Zubereitung: Butter, Zucker, Eier, Mehl und Backpulver zu einem glatten Teig verkneten Teig in 2 Hälften teilenzu einer Teighälfte den Backkakao zugeben und gut verknetenbeide Teighälften in etwas Frischhaltefolie wickeln und ca. 30min in den Kühlschrank legenden Teig jeweils in kleine … Weiterlesen Marmor-Hasen